Geräteprüfung 2017-02-24T12:02:51+00:00

Geräteprüfung / Prüfung elektrischer Anlagen

Im Sinne der Unfallverhütungsvorschrift BGUV Vorschrift 3, ehemals BGV A3, prüfen wir elektrische Anlagen und Betriebsmittel.

Wir benutzen dazu umfassende Testsysteme für die teilautomatische Prüfung von elektrischen Betriebsmitteln. Prüfprotokolle werden nach Prüfabschluss zur Dokumentation erstellt und dienen als Nachweis gegenüber der Berufsgenossenschaft. Die Unterlagen müssen auf Verlangen vorgelegt werden.

Für komplexe Anlagen und Geräte definieren wir individuelle Prüfverfahren und Prüffristen für die Wiederholungsprüfung.

Der jeweilige Unternehmer hat dafür zu sorgen, dass seine elektrischen Anlagen und Betriebsmittel den elektrotechnischen Regeln entsprechend betrieben werden. Bei Mängeln muss der Unternehmer sicherstellen, dass entsprechende Anlagen und Betriebsmittel nicht verwendet werden. Der Unternehmer haftet in letzter Konsequenz für fehlerfreie Funktion.

Nehmen Sie daher die Prüfung nicht „auf die leichte Schulter“ und stellen sicher, dass Fachpersonal und Fachfirmen die qualifizierte Prüfung und Protokollierung übernehmen.

Bei Internetangeboten im Cent-Bereich pro geprüftem Gerät, stehen Sie schnell vor der Haftungsfrage im Fehlerfall!